Home > Datenschutz > Privacy Impact Assessment PIA

Unterwegs in der Cloud ?

Gefahren und Risiken überwachen mit PIA - Privacy Impact Assessment & Datenschutzfolgenabschätzungen

Die Datenschutzfolgenabschätzung ist ein gesetzlich vorgeschriebenes Mittel, um die Risiken der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten für die Betroffenen möglichst gering zu halten. Damit kann zum Beispiel die Einführung eines geplanten Prozesses zur Datenverarbeitung verhindert werden, wenn die Rechte und Freiheit der Betroffenen, trotz dem  Vorhandensein von betriebseigenen technischen und organisatorischen Maßnahmen, unangemessen beeinträchtigt werden.

 

Was genau schreibt der Gesetzgeber für die Durchführung einer solchen Risikobewertung vor?

  • Videoüberwachung von Mitarbeitern

  • Videoüberwachung von öffentlich zugänglichen Bereichen des Unternehmens (aufgrund berechtigten Interesses)

  • GPS Tracking von Mitarbeitern oder Kunden (ohne triftigen Grund und in unzulässigem Umfang)

 

Was genau ist das PIA-Tool ?

  • PIA ist ein Open-Source-Software-Werkzeug der französischen Aufsichtsbehörde

  • es dient zur Unterstützung für Datenverantwortliche zur Durchführung einer Datenschutzfolgenabschätzung

  • PIA zeigt Schritt für Schritt, wie die Methodik der Datenschutz-folgenabschätzung durchzuführen ist

  • Die Visualisierung der Risiken ermöglicht ein schnelles Erkennen und Reagieren auf Unzulänglichkeiten bei technischen und organisatorischen Maßnahmen, die zur Absicherung der personenbezogenen Daten im Unternehmen dienen

 

Welche Vorteile bietet PIA für Sie als Kunden?

  • Auch wenn die rechtlichen Hintergründe oft unterschätzt werden, ist eine selbstständige Durchführung der Datenschutzfolgenabschätzung dank PIA durch die verantwortliche Stelle grundsätzlich möglich

  • Durch die häufigen Überprüfungen und Erstellungen von Datenschutzfolgenabschätzungen besitzen wir eine lange Erfahrung und sind routiniert im Prozessablauf, daher unterstützen wir Sie als externer Datenschutzbeauftragter sehr gerne individuell

<< zurück zu Datenschutz

Für mehr Informationen kontaktieren Sie uns bitte direkt:

Telefon: +49 3621 5104 001

E-Mail: kontakt@sbu-sicherheit.de

Ihre Vorteile

  1. Kostenloses Erstgespräch

  2. Keine Standard-Angebote

  3. Keine Standard-Verträge

  4. Vor-Ort-Betreuung

  5. Wochenend-Service-Hotline 

  6. Vertretung des Betreuers

  7. Transparente Abrechnungen

Ähnliche Informationen oder Dienstleistungen:

Kostenlose Erstberatung